FEAR le FUNK presents ERIC LAU (UK) & OLINCLUSIVE – Live!

Nach einer ausgiebigen Winterpause meldet sich Fear le Funk mit seiner dritten Auflage im neuen Jahr zurück! Zum Auftakt in das Fear le Funk Jahr 2012 präsentieren wir euch niemand geringeren als ERIC LAU (Kilawatt Music/Ubiquity Records, London/UK) und OLINCLUSIVE (Dusty Crates/Duzz Down San, Wien/AUT)! Live und direkt in gewohnter Fear le Funk Manier am Freitag, 16.03.2012, ab 23:00 Uhr mit der FLF-Premiere im Club Auslage, Lerchenfelder Gürtel 43, 1160 Wien!

LIVE:

ERIC LAU
(Kilawatt Music/Ubiquity Records, London/UK)

Eric Lau – in London ansässiger Produzent und Dj, hat bis dato mit einer Reihe internationaler Größen wie u.a. Lupe Fiasco, Georgia Ann Muldrow, Dudley Perkins, Wildchild, Tanya Morgan, sowie ganz aktuell mit Guilty Simpson (“The Mission” EP, erschienen Anfang Februar 2012 via Kilawatt Music) zusammen gearbeitet. Neben seinen großartigen Produktionen besticht Eric Lau durch seine unverwechselbaren Dj-Sets, sowie als Support auf internationalen Bühnen für Artists wie u.a. Erykah Badu, Questlove oder Robert Glasper.

Lau‘s Debüt-Album “New Territories”, 2008 erschienen über Ubiquity Records, sorgte international für Aufsehen und festigte Lau’s Ruf als einer der talentiertesten Progressive Produzenten aus dem United Kingdom. Sein Instrumental- Debüt Album “Makin‘ Sound”, released 2010 (ebenfalls via Kilawatt Music), darf mit Sicherheit als Meilenstein in der Instrumental-Beatszene  angesehen werden. Nebenbei war und ist Eric Lau auch noch als Sound-Engineer für die famose BTS Radioshow tätig und steuerte etliche Mixes bei renommierten Plattformen wie u.a. RedBull Radio, Put Me On It oder Gilles Peterson Worldwide bei. 2011 folgte Lau’s zweites, mit Spannung erwartetes Instrumental- Album “Quadrivium” das regelrecht aus den Regalen gerissen wurde. Das aktuellste Release, die “The Mission” EP, eine herausragende EP mit One of Detroits  Finests Guilty Simpson, zeigt einmal mehr die Vielseitigkeit Eric Lau’s, der es wie kaum ein anderer versteht, die prägenden Beateinflüsse der späten 90er und frühen bis mittleren 2000er Jahre, mit futuristischen, Genre-erweiternden  Sounds zu verbinden.

Dem noch nicht genug, erwartet die Hörerschaft 2012 Lau’s drittes Studioalbum, ein weiteres Instrumental- Release, sowie etliche Kollaborationen und Remixes, die gerade am entstehen sind. Im Club Auslage serviert euch Eric Lau ein exklusives Live- Beatshowcase & Dj-Set!

Um es mit anderen Worten zu sagen:

“When I talk with people about London, we talk about Eric Lau”
Jay Electronica

“One of the illest beat makers.”
Phonte (Little Brother/Foreign Exchange)

“Fu*king Bananas! Lovin It like McDonalds”
Rich Medina

OLINCLUSIVE
(Dusty Crates/Duzz Down San, Vienna/AUT)

Olinclusive – ist als Dj, und Sieger des ersten CanYouDigIt Soundclash Dj- Battles im Mai des vergangenen Jahres mit grandiosen Sets zwischen Hip Hop, Glitch und Future Funk, mittlerweile “Stammgast” quer durch die Wiener und überregionale Club Szene. Als Produzent weiß Olinclusive nicht nur als Teil der Wiener Producer- & Dj- Formation Dusty Crates zu überzeugen. Man nehme nur das zweite famose Instrumental- Release des Kollektivs, “Out of Order” 2, erschienen im November 2011 via Duzz Down San.

Nebenbei hat Olinclusive auch erste Releases im Zuge der grandiosen Duzz Down San Beatcompilation- Serie “Duzz Up” Vol. 2 & 3. zu verzeichen. Das und vieles mehr gibt es an diesem Abend Live zu vernehmen, mit einem Live- Beatshowcase & Dj-Set, Marke “Olin- and exclusive!”

ON DECKS:

Alle Unermüdlichen da draußen, versorgen darüber hinaus Special Guest KID KUT (CanYouDigIt/Fairlight) und die FLF- Residents OTTOMATIC & STANLEY STIFFLA an den Tellern mit einer satten Portion an Hip Hop, Glitch, Electronic, Funk und Soul, bis in die frühen Morgenstunden!

Don’t miss this one, peeps!

   

Presented by:
Fear le Funk

Live:

Eric Lau
(Kilawatt Music/Ubiquity Records, London/UK)

Olinclusive

(Dusty Crates/Duzz Down San, Vienna/AUT)

On Decks:

Kid Kut (CanYouDigIt/Fairlight)
Ottomatic (Fear le Funk)
Stanley Stiffla
(Fear le Funk)

Wann & Wo:

Freitag, 16. März 2012
23:00 Uhr

Club Auslage
Lerchenfelder Gürtel 43
1160 Wien

Öffentliche Verkehrsmittel:
U6 (Thaliastraße, Josefstädter Straße), Linie 46 (Thaliastraße), Linie 2 & 33 (Josefstädter Straße)

Eintritt: € 8,-

Social web:
Facebook Veranstaltung